Expertise

Jedes Problem ist die Einladung zu einer Lösung.

Beratungsthemen

Unsere Mitarbeiter verfügen über langjährige Erfahrung als Unternehmensberater und die methodische Expertise, die es zur pragmatischen Lösung von Herausforderungen und effizienten Umsetzung von Projekten bedarf. Der Beratungsfokus der Managementberatung liegt im Innovationsmanagement und auf Projekten mit unternehmerischen Aufgabenstellungen. compreneur hat sich die Grundsätze des Effectuation-Ansatzes, der das Ergebnis der globalen Entrepreneurship-Forschung ist und eine unternehmerische Entscheidungslogik beschreibt, als Leitlinien zugrunde gelegt. Aufgrund der eigenen unternehmerischen Tätigkeiten kann compreneur im Rahmen der Beratung mit persönlichen Erfahrungen und Kontakten aus ihren unternehmerischen Aktivitäten unterstützen.

  • Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung von Innovationslaboren / InnoLabs
  • Aufbau und Moderation von Innovationsprozessen
  • Moderation von Collaborative Innovation
  • Entwicklung Technologie-Roadmapping
  • Operative Begleitung und Umsetzung von Innovationsprojekten
  • Intrapreneurship: Identifizierung und Förderung des „Unternehmers im Unternehmen“
  • Bestandsaufnahme / Reifegradermittlung bezüglich der unternehmerischen Ausprägung einer Organisation
  • Kulturwandel- & Maßnahmenbegleitung
  • Markt- und Wettbewerbsscreening
  • Suche und Bewertung von Kaufobjekten
  • Begleitung des Kauf- bzw. Verkaufsprozess inklusive Due Dilligence
  • Post-Merger Integration
  • Unternehmensnachfolge
  • Aufbau / Durchführung von Acceleratoren
  • Gründungs- und Finanzierungsberatung
  • Business Case-Entwicklung
  • Produkt- & Team-Entwicklung
  • Entwicklung von Standortkonzepten
  • Business Development / Strategieentwicklung
  • Organisationsaufbau
  • Auswahl von Zielmärkten
  • Digitale Geschäftsmodelle
  • Moderation der Schnittstelle Franchisegeber / Franchisenehmer
  • Portfoliomanagement des Outlet-Portfolios
  • Aufbau von Unterstützungsleistungen für Franchisenehmer
  • Strategieentwicklung für Leistungsfelder
  • KPI-gesteuerte Weiterentwicklung des Franchisenetzwerks
  • Marktpotenzialanalysen
  • Deckungsbeitragsrechnung / Produktkostenrechnung
  • Kapazitätsplanung
  • Produkt-Lifecycle-Management / Portfoliobereinigung

Neben den üblichen Maßnahmen für Unternehmen, ihren ökologischen Fußabdruck zu optimieren, gewinnt die Bioökonomie immer mehr an Bedeutung. Sie bietet einen Weg zur Kreislaufwirtschaft und stellt den nächsten Schritt zur nachhaltigen Geschäftstätigkeit dar.

Ihr Ansprechpartner

Benjamin Fröhling

Benjamin Fröhling

Unternehmer, Berater und Umsetzer

Referenzen

compreneur gestaltet Projekte sowohl für den Mittelstand als auch für namhafte internationale Konzerne, innovative Start-Ups und öffentliche Unternehmen.